Dokumentation in eigener Sache (Update 05.08.)

05.08.2019

Mit einem vom Netzwerk kritnet initiierten offenen Brief an Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey haben mehr als 160 Wissenschaftler*innen verschiedener Fachrichtungen und Hochschulen darum gebeten, die drohende Streichung der Finanzierung für die Dachverbände der Opferberatungen, Mobilen Beratungen und der BAG Ausstieg ab Jahresende abzuwenden. Denn deren Arbeit gehöre zu den „Erfolgsgeschichten“ von „Demokratie leben!“ Hier dokumentieren wir den Brief sowie Presseberichte.